Mein erster Monat in Japan

Wie schnell doch die Zeit vergeht. Ich kann es gar nicht glauben, aber jetzt bin ich bereits einen Monat hier in Fukuoka. Dabei kommt es mir vor wie gestern, als ich in den Flieger gestiegen bin.

Fukuoka hat mir vom ersten Tag an sehr gut gefallen und daran hat sich bis heute nichts geändert. Es ist eine wirklich schöne Stadt und ich bin sehr froh, mir zum ersten Einleben in Japan Fukuoka ausgesucht zu haben. Die Menschen sind wahnsinnig freundlich, es gibt viel zu entdecken und zu erleben und dabei ist die Stadt so kompakt, dass man alles sehr schnell und einfach erreichen kann.

Nach ein paar anfänglichen Problemen mit dem Klima habe ich mich mittlerweile (soweit das eben geht) an den schwülen Sommer hier gewöhnt. Schwül bleibt er natürlich trotzdem 😉 Auch einen ersten Taifun habe ich miterlebt, dieser war hier in Fukuoka jedoch nicht so schlimm wie befürchtet.

In diesem Monat war ich  bereits dreimal am Meer, habe schon viele Orte von Fukuoka gesehen, bereits einen Behördengang im Rathaus gemeistert, an den hier berühmten Essensständen, den Yatai, gegessen, Purikura gemacht, ein Feuerwerk gesehen, einen Yukata getragen, sehr viel Japanisch gelernt, Freunde gefunden, bin einmal krank gewesen und habe mir einen Film im Kino angesehen.

Bis Anfang September bin ich planweise noch hier in Fukuoka, dann möchte ich noch ein bisschen mehr von Japan sehen. Aber Fukuoka hat mich wahrscheinlich nicht zum letzten Mal gesehen, denn mir gefällt es hier sehr gut und ich werde ganz bestimmt wieder vorbeikommen! 🙂

Advertisements

Ein Gedanke zu “Mein erster Monat in Japan

  1. Hach, was du erzählst lässt mich gleich noch ein wenig Vorfreude spüren :3
    Ich bin wirklich sehr gespannt wo es dich als nächstes hinziehen wird und was du noch alles erleben wirst 🙂
    Vor dem Sommerklima fürchte ich mich jetzt schon ein bisschen 😀 Auch wenn ich dieses Jahr nicht mehr so viel davon mitkriegen werde, glaube ich. Aber nächstes Jahr dann… 😀
    Und jetzt wo du davon erzählst habe ich total Lust ans Meer zu fahren :3
    Liebe Grüße
    Momo

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s