Die Hafenstadt Kobe oder: Als ich einmal beinahe auf einem Berg festsaß

Vor ein paar Tagen war ich zum ersten Mal in der Hafenstadt Kobe (神戸市). Kobe ist die Hauptstadt der Präfektur Hyogo, die wiederum eine Nachbarpräfektur von Kyoto und Osaka ist. Die Stadt liegt zwischen dem Meer auf der einen und Bergen auf der anderen Seite.

DSCN2887 Weiterlesen

Advertisements

Nara – Die Stadt der Rehe

Ende Dezember war ich für einen kleinen Ausflug in der Stadt Nara. Nara kannte ich schon von meinem letzten Japan-Urlaub und die Stadt hatte mir damals schon sehr gut gefallen. Daher wollte ich ihr unbedingt wieder einen Besuch abstatten, jetzt wo ich schon mal in der Nähe wohnte.

Die Stadt Nara (奈良市) liegt in der gleichnamigen Präfektur und war früher einmal die Hauptstadt Japans. In der Stadt gibt es viele Tempel und Schreine zu besichtigen, doch besonders bekannt ist Nara für seine etwas anderen Bewohner – etwa 1.300 wilde Hirsche und Rehe.
Es ist schwer vorstellbar wenn man es nicht einmal selbst gesehen hat, doch diese leben im friedlichen Einklang mit der Stadt, seinen Bewohnern und Besuchern. Sie gehören seit Jahrhunderten zum Stadtbild und werden sogar als heilig verehrt. Obwohl die Rehe und Hirsche wirklich wild sind und niemandem gehören, haben sie sich an Menschen gewöhnt und lassen sich füttern und streicheln. Man sollte aber nicht vergessen das sie dennoch Wildtiere sind und auch einmal ein wenig unfreundlich werden können…

DSCN2827 Weiterlesen